Vzor motivačného listu v nemeckom jazykuAssistenzarzt

Neviete ako začať alebo sa len chcete inšpirovať ?
Môžete jednoducho upraviť tento vzor a použiť ho pre Váš motivačný list.

A.ö.Krankenhaus *****************
Abteilung für **********
Prim. Univ.-Prof. Dr. F****** H*******
K***** 23
5*** L***
Österreich

Adresát

01. Februar 2020

Sehr geehrter Herr Prim. Univ. Prof. Dr. H*********,

schon während meines Studiums der Medizin war ich immer motiviert und ich wollte schrittweise meine medizinischen Kenntnisse verbessern und vertiefen. Schon seit Anfang hat mich die Akutmedizin besonders interessiert. Die Kombination von theoretischen Kenntnissen und praktischen Eingriffen, die heutzutage in der Akutmedizin durchgeführt werden finde ich besonders attraktiv.

Nach meinem Studium war ich erst als Notarzt tätig, und danach habe ich mich für die Anästhesiologie und Intensivmedizin entschieden. Bis Sommer 2017 habe ich in der Slowakei gearbeitet, und während dieser Tätigkeit habe ich Erfahrungen in der Kinderanästhesie, Neuroanästhesie, Regionalanästhesie und in der Anästhesie bei komplexen medizinischen Fällen gesammelt. Ich war immer hochmotiviert und ich wollte die Erfahrungen von allen spezifischen Gebieten der Anästhesiologie und Intensivmedizin sammeln.

Da die medizinischen und organisatorischen Möglichkeiten in meiner Heimat eingeschränkt sind und ich meine medizinische Erfahrung und Kompetenzen noch mehr erweitern wollte, bin ich mit meiner Familie nach Österreich umgezogen. Derzeit bin ich als Arzt in Fachausbildung (ÄAO 2006) an der UK für Anästhesie in Salzburg tätig. Dort habe ich meine derzeitige Kentnisse in der Regionalanästhesie vertiefert und neue Kenntnisse gewonnen.

Da ich die Facharztprüfung in der Zukunft in Österreich absolvieren möchte, ist ein Teil meiner Ausbildung die Absolvierung von 6 Monaten innerer Medizin. Mehrere meine Kollegen haben mir die Absolvierung des Gegenfaches bei Ihnen empfohlen. Auch dieser Fakt hat meine Entscheidung für diese Bewerbung unterstützt. Ich bin der festen Überzeugung, dass ich während meines Aufenthaltes bei Ihnen viel Neues lernen werde. Da ich derzeit auch Dienste auf der Intensivstation habe, sind die internistische Erfahrungen für mich besonders wichtig. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich meine bisherigen Kenntnisse nicht nur, aber auch aus dem Bereich Kardiologie und Echokardiografie vertiefen könnte.

Zu meinen stärksten persönlichen Eigenschaften gehören Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Belastbarkeit. Ich bin Teamfähig, und fähig zur Selbstkritik.

Ich bin für eine Mitarbeit hochmotiviert und freue mich Ihnen dies im Vorstellungsgespräch persönlich zu beweisen.

Mit freundlichen Grüßen 

Andreas Jusko

Obsah